Der "private Key"

Nur du solltest deinen Private Key kennen. Vor allen anderen sollte er versteckt werden.

Ihn brauchst du, um eine Nachricht zu entschlüsseln, die mit deinem Public Key verschlüsselt wurde. Außerdem ist er für das Unterschreiben deiner eigenen E-Mails verantwortlich. Deinen Private Key solltest du mit einem sicheren Passwort schützen und an einem sicheren Ort ablegen.

Kommentar

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.